2. Hearthstone-Saison für gewertete Spiele – wagt euch in den Schwarzen Tempel!

2. Hearthstone-Saison für gewertete Spiele – wagt euch in den Schwarzen Tempel!

Die zweite offizielle Hearthstone-Saison für gewertete Spiele wurde nun eröffnet! Und das Beste: Es gibt einen neuen Kartenrücken, den ihr euch sichern könnt!

Kämpft im gewerteten Modus gegen eure Lieblingshelden aus dem Warcraft-Universum und holt euch den unheilvollen Kartenrücken „Der Schwarze Tempel“ – er ist nur im Mai verfügbar.

Ranked-S2_HS_Lightbox-Thumb_BlackTemple_CK_500x250.jpg

Kartenrücken ersetzen die bisherigen Grafiken auf der Rückseite all eurer Karten und bieten eine tolle Möglichkeit, mit euren Leistungen in Hearthstone ein bisschen anzugeben. Erreicht Rang 20 im Modus für gewertete Spiele, um euch den Kartenrücken „Der Schwarze Tempel“ unter den Nagel zu reißen. Ihr erhaltet den Kartenrücken am Ende der Saison für gewertete Spiele im Monat Mai.

Denkt daran: Je weiter ihr euch im gewerteten Modus auf den Rängen vorarbeitet, desto mehr Bonussterne erhaltet ihr in der nächsten Saison. In jeder neuen Saison erhaltet ihr nämlich Bonussterne basierend auf euren Leistungen in der vorherigen Saison – einen Stern für jeden erreichten Rang. Bitte beachtet, dass ihr mindestens einmal je gewerteter Saison ins Spiel einloggen müsst, um den Kartenrücken zu erhalten, solltet ihr durch die Bonussterne direkt auf Rang 20 oder besser gelangen.

Nicht vergessen: Die besten 16 Spieler auf Rang „Legende“ aus den Monaten April bis August dürfen an den Hearthstone World Championships teilnehmen, die live auf der BlizzCon ausgetragen werden! Näheres zur den Hearthstone World Championships findet ihr in diesem Blogpost.

Stellt ein Deck zusammen, nehmt im Wirtshaus Platz und beweist im Mai in der zweiten offiziellen Hearthstone-Saison, dass ihr dem Schwarzen Tempel gewachsen seid!

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.