Goblins gegen Gnome: Mechs!

Goblins gegen Gnome: Mechs!

Heute werfen wir einen Blick auf einen neuen Kartentyp aus Goblins gegen Gnome, der explosiven ersten Hearthstone-Erweiterung.


Goblins und Gnome sind berüchtigte Erfinder. Sie kombinieren ihren scharfen Verstand, eine Handvoll Ersatzteile und ein bisschen Muskelschmalz zu unglaublichen mechanischen Konstrukten. Es lässt sich nicht abstreiten, dass goblinische Gerätschaften zum Explodieren neigen und gnomische Erfindungen den Benutzer gerne mal in ein Huhn verwandeln – aber ab und zu konstruieren diese kleinen Erfinder tatsächlich ein Gerät, das wie vorgesehen funktioniert. Kaum zu glauben!

Vom Erntegolem bis zur Teufelskanone, die Mechs der Goblins und Gnome entscheiden, welches dieser beiden winzigen Ingenieursvölker am Ende noch steht. Wie dann der Boden aussieht, auf dem sie stehen, steht auf einem ganz anderen Blatt geschrieben.

GvGthemed_FelCannon_HS_Lightbox_CK_500x250.jpg

GvGthemed_ScrewjankClunker_HS_Lightbox_CK_500x250.jpg

Mechs lassen sich gut mit einander kombinieren – man könnte fast sagen, sie passen zusammen wie Rakete und Zündschnur.

Wenn es eins gibt, was Goblins und Gnome beherrschen, dann den Bau von Mechs, die mit allen anderen Mechs, die sie bauen, kompatibel sind – ganz egal, wie das Endresultat aussieht. Viele der neuen Mechkarten aus Goblins gegen Gnome lassen sich mit anderen Mechs kombinieren. Sie könnten sie verstärken, euren Helden unterstützen oder auch für ein paar Albernheiten sorgen!

Mehr neue Karten aus Goblins gegen Gnome:

Goblins! Gnome!SOS! SOS!Mechs!


Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.