Hearthstone-Patchnotes 2.8.0.9554

Hearthstone-Patchnotes 2.8.0.9554

Mit diesem Hearthstone-Patch wurde der Vorverkauf für die nächste Erweiterung „Das Große Turnier“ aktiviert. Der Vorverkauf ermöglicht euch 50 Kartenpackungen der neuen Erweiterung für einen reduzierten Preis zu erhalten. Das Vorverkaufspaket enthält außerdem den Kartenrücken „Das Große Turnier“. Zusätzlich wurde der Dunkelspeer-Kartenrücken hinzugefügt und einige Fehler behoben.

Hier findet ihr die kompletten Patchnotes.


Allgemein

  • Vorverkauf für Das Große Turnier
    • Ab Ende Juli könnt ihr im Shop ein Paket aus 50 Kartenpackungen für Das Große Turnier im Vorverkauf erwerben und dabei einen speziellen Kartenrücken freischalten. Diese Packungen könnt ihr nach der Veröffentlichung der Erweiterung im August öffnen, aber der Kartenrücken ist sofort verfügbar!

Exp02_TGTpreOrder_CardBack_500x345.png

  • Folgende Kartenrücken wurden hinzugefügt:
    • Dunkelspeer: Belohnung für alle Spieler, die im Juli im gewerteten Modus Rang 20 erreicht haben.

Ranked-S15july_Cardback_HS_Lightbox_CK_500x345.png

Behobene Fehler

  • Es wurden Verbesserungen am Zuschauermodus vorgenommen. Beispielsweise wurde ein Fehler behoben, durch den Karten mit „Wählt aus“ unter Umständen auf dem Bildschirm festhingen.
  • Es wurde ein Fehler mit der Animation von Rexxars goldenem Heldenporträt behoben.
  • [Android] Ihr könnt euren Lieblingskartenrücken jetzt wieder ändern.
  • [Android] Auf Android OS 5.0.X (Lollipop) wird beim Einloggen jetzt automatisch der Code für den Battle.net-Authenticator importiert.
  • [iOS] Das Spiel hängt sich nicht mehr auf dem Startbildschirm auf, wenn ihr längere Zeit inaktiv seid.
  • [iOS] Ihr könnt erneut nach Karten suchen, die diakritische Zeichen (z. B. Umlaute) verwenden, ohne die korrekten Zeichen einzugeben.
  • [Mobilgeräte] Es wurde ein Fehler mit den Lautstärkereglern behoben.
  • [Mobilgeräte] Ihr bleibt nach einer Partie Kartenchaos mit einem Freund jetzt nicht mehr auf dem Gegnerzuweisungsbildschirm hängen.
  • Diverse Fehler in den Bereichen Audio, Grafik und Benutzeroberfläche wurden behoben.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.