Hearthstone Grandmasters 2021!

Hearthstone Grandmasters 2021!

Wir freuen uns, euch die Details zu den nächsten beiden Saisons der Hearthstone Grandmasters mitzuteilen. Im Vorfeld von Saison 1 haben wir ein paar Änderungen am allgemeinen Format und der Qualifikation für die World Championship 2021 vorgenommen. In den ersten sieben Wochen jeder Saison treten Spieler in individuellen Doppelturnieren an (Details im Folgenden), um abhängig von den Gesamtsiegen Punkte zu gewinnen. Nach Ende von Woche 7 erhalten Spieler abhängig von den insgesamt gewonnen Punkten einen Ranglistenplatz. Dieser bestimmt, ob sie in die Playoffs kommen, bis zur nächsten Saison überleben oder aus den Grandmasters absteigen. Lasst euch den Start von Saison 1 am 9. April nicht entgehen und seid exklusiv auf YouTube mit dabei.

HS_GM-Season-1_v2.png

Woche 1–7: Wöchentliche Doppelturniere

In den ersten sieben Wochen treten Spieler immer ab Donnerstag in einem wöchentlichen Doppelturnierformat an, um sich am Wochenende einen Platz unter den besten 8 zu sichern. Die Spieler erhalten jede Woche abhängig von ihren Gesamtsiegen Punkte, die die endgültige Rangliste vor den Playoffs bestimmen.

  • Alle 16 Spieler jeder Region treten am Donnerstag in einer Gruppenphase mit Doppelturnierformat gegeneinander an. Die Matches werden nicht übertragen.
  • Am Freitag werden die 4 Entscheidungsmatches live auf YouTube ausgetragen. Sie entscheiden, wer es unter die besten 8 einer Region schafft.
  • Die besten 8 Spieler treten am Samstag in einem Turnier mit einfachem K.o.-System an, die besten 4 dürfen am Sonntag weiterspielen.
  • Das Spielformat ändert sich jede Woche:
    • Woche 1: Conquest
    • Woche 2: Conquest
    • Woche 3: Specialist
    • Woche 4: Specialist
    • Woche 5: Last Hero Standing
    • Woche 6: Last Hero Standing
    • Woche 7: Conquest

HS_GM-Season-Format.jpg

Woche 8: Playoffs

Die Doppelturniere münden in die Playoffs in Woche 8, bei denen ein Spieler pro Region eine Einladung für die World Championship am Ende des Jahres erhält. Vier Spieler aus jeder Region scheiden aus.

  • Die besten 8 Spieler rücken in die Playoffs vor.
  • Spieler 9–12 steigen nicht ab, haben diese Saison allerdings keine Turnierspiele mehr.
  • Die letzten 8 Spieler jeder Region steigen automatisch ab.
  • Die Sieger der Playoffs jeder Region erhalten die Chance, bei der World Championship 2021 anzutreten. Die Champions aus Saison 1 behalten ihre Einladungen zur World Championship, wenn sie in Saison 2 nicht absteigen. Abgestiegene Champions geben ihre Einladung an den nächsten qualifizierten Spieler ihrer Region aus Saison 1 weiter.

HS_GM-Promotion-Points.jpg

Im Vorfeld von Saison 2 werden die vier offenen Plätze jeder Region von den Spielern der Masters Tour 2021 belegt, die die meisten Punkte verdient haben. Auf der neuen Webseite Der Weg zu Grandmasters könnt ihr die besten Spieler verfolgen. Spieler, die auf einen Platz bei den Grandmasters und eine Chance bei der World Championship hoffen, können sich auf Battlefy für die Ironforge-Qualifikationsrunde der Masters Tour registrieren. Viel Glück und viel Spaß. Wir sehen uns im Gasthaus!

Bild: Fußzeile, Jahr des Phönix

Bild: Fußzeile, Manakristalle


Hier könnt ihr mitdiskutieren!
{0} Kommentare