Söldner – So geht es weiter

Söldner – So geht es weiter

Willkommen!

Vor drei Wochen haben wir den Söldnermodus veröffentlicht und wir sind überglücklich, wie unsere Community auf die Jagd nach Bossen geht, es sich im Dorf gemütlich macht und in der Kampfgrube um Ruhm und Ehre kämpft. Jetzt wollen wir euch einige Daten zeigen, Einblicke in die letzten Änderungen geben und unsere Pläne für die Zukunft sowie ein paar Änderungen vorstellen, die wir in den kommenden Monaten zur Verbesserung der Spielerfahrung vornehmen werden.

Feier zur Veröffentlichung des Söldnermodus

Als wir den Söldnermodus entwickelten, wollten wir einen Spielmodus erschaffen, der völlig andere Spielerfahrungen als das Standardformat, der Schlachtfeldmodus und unsere anderen Modi bietet. Wir wollten herausfinden, wie wir ein tolles Sammlungsrollenspiel mit anspruchsvollen und strategischen Kämpfen machen können, das man jederzeit und auch in kurzen Spielsitzungen genießen kann. Für uns ist der Kern des Söldnermodus, Söldner zu sammeln, sie stärker zu machen und sie in strategischen Kämpfen antreten zu lassen – im PvE oder im PvP.

Wir möchten uns bei den Millionen Spielern bedanken, die den Söldnermodus spielen. Bisher habt ihr insgesamt mehr als eine Milliarde Minuten gekämpft und insgesamt mehr als 100 Millionen Kopfgelder abgeschlossen (und das ohne das heroische Luftelementar). Als großes „Dankeschön“ an alle, die so viel Spaß am neuen Modus haben und ihn so beliebt gemacht haben, schenken wir allen Spielern 5 kostenlose Söldnerpackungen! Wenn ihr im Zyklus von Patch 21.4 Söldner gespielt habt, werdet ihr am 9. November in eurer Sammlung dieses Zeichen unserer Anerkennung finden. (Für neue Spieler ist es noch nicht zu spät! Schließt einfach das Tutorial und die Einführungsmissionen des Söldnermodus ab, um insgesamt acht kostenlose Söldnerpackungen zu erhalten, mit denen ihr euer Abenteuer beginnen könnt.)

Kommende Inhalte

Diese Woche werden wir unsere ersten neuen Söldner ins Spiel bringen, darunter den allseits beliebten Todesminen-Piraten Edwin van Cleef! Neben van Cleef und seiner Piratenbande veröffentlichen wir auch neue Kopfgelder, die ihr im Schwarzfels findet. Die neuen Kopfgeldbosse Hochlord Omokk, General Drakkisath und Rend Schwarzfaust sind für euch bereit und gewähren euch Belohnungen, wenn ihr sie bezwingt!

Das hier ist das erste von vielen Inhaltspaketen, die wir für den Söldnermodus geplant haben. Wir sind schon unheimlich gespannt, wie ihr euch auf die Jagd nach diesen Kopfgeldern machen und die neuen Söldner in euren Gruppen einsetzen werdet!

Was wir gemacht haben & machen werden

In den ersten Wochen hat unser Team zum Teil anhand eures Feedbacks Fehler behoben und Systeme angepasst. Wir haben bereits einige sofortige Änderungen vorgenommen und stehen noch vor mehreren größeren Herausforderungen. Wir wollen den Spielmodus mit neuen Inhalten, Balancepatches, Verbesserungen für das Spielerlebnis (z. B. sollten viele tägliche und wöchentliche Quests für den Belohnungsweg auch im Söldnermodus abgeschlossen werden können), Verbesserungen am Dorf und klareren Produktbeschreibungen und Funktionsweisen verbessern. Auch in Zukunft werden wir die Spielerfahrung im Söldnermodus anhand unserer Daten und eures Feedbacks verbessern.

Das Dorf

Wir haben uns riesig über eure Rückmeldungen zur künstlerischen Gestaltung des Dorfs und der hervorgerufenen Atmosphäre gefreut. Dennoch gibt es bei bestimmten Aspekten des Dorfs noch Verbesserungsspielraum:

  • Aufgabentafel: Zu Beginn haben wir euren Wunsch nach mehr Aufgaben vernommen und dafür gesorgt, dass täglich alle freien Plätze auf der Aufgabentafel aufgefüllt werden und nicht nur zwei. Uns ist aber klar, dass wir trotzdem noch etwas verbessern können. Beispielsweise finden wir zwar, dass Toki ihren Job gut macht, ihre Besuche aber etwas interessanter sein könnten. Außerdem suchen wir nach neuen Möglichkeiten, Spielern Aufgaben zu geben.
  • Gebäude: Bei der Veröffentlichung des Dorfs hatten wir zwar zukünftige Ausbauten im Hinterkopf, aber wir wollen trotzdem sichergehen, dass wir Systeme und Ausbaustufen hinzufügen, auf die sich die Community freut. Den Anfang macht etwas, was ihr euch sehnlichst wünscht: alternative Möglichkeiten für Stufenaufstiege von Söldnern. In einem zukünftigen Patch werden wir eine Ausbildungsstätte implementieren, in der eure Söldner im Laufe des Tages passiv EP erhalten. Wenn die Veröffentlichung dieses neuen Gebäudes näher rückt, gibt’s weitere Details. Bis dahin möchten wir von euch hören, welche Gebäude oder Systeme ihr euch noch für den Söldnermodus wünscht.

Die Kampfgrube

Wir haben die sich ständig weiterentwickelnde Meta im PvP mitverfolgt und viele unserer Teammitglieder spielen gemeinsam mit euch. Die Community hat einen Riesenspaß am PvP und wir wollen diese mentale Prüfung, die ebenso viel Geschick verlangt, weiter vertiefen.

Anhand eures Feedbacks zu Wartezeiten und der KI haben wir einige Anpassungen an den Parametern für die Gegnerzuweisung vorgenommen, damit ihr im Durchschnitt schneller Gegner findet und auf weniger KI-Gegner trefft. Uns ist auch aufgefallen, dass einige Spieler Fehler ausgenutzt haben, die die Spielerfahrung in der Kampfgrube negativ beeinflussen, also haben wir ein paar Änderungen an diesem System vorgenommen. Nach eurem Feedback haben wir unsere erste Fehlerbehebung angepasst, sodass ihr jetzt nur noch einen gegnerischen Söldner besiegen müsst, damit das Spiel als Sieg gewertet wird. Wir werden das weiterhin im Auge behalten und versuchen, den perfekten Mittelpunkt zu finden, an dem negatives Verhalten verhindert und gleichzeitig sichergestellt wird, dass unsere Spieler die angemessenen Belohnungen erhalten.

Und zu guter Letzt wollten wir euch noch mitteilen, dass die erste Söldnersaison gleichzeitig mit der Ranglistensaison vom November endet. Wir wollten Spielern in der ersten Saison mehr Zeit geben, sich mit dem Spielmodus vertraut zu machen und so ausgleichen, dass der Söldnermodus in der Monatsmitte veröffentlicht wurde. Nach der aktuellen ersten Saison werden alle Söldnersaisons genau wie die Ranglistensaisons monatlich zurückgesetzt.

Der Reisepunkt

Ihr alle seid hervorragende Kopfgeldjäger – unzählige Spieler toben sich im PvE aus! Wir haben festgestellt, dass der Schwierigkeitsgrad der meisten Kopfgelder für Gruppen auf der vorgesehenen Stufe angemessen ist. Allerdings ist uns auch aufgefallen, dass einige Bosse etwas zu schwierig sind – du bist gemeint, heroische Schneeklaue –, also werden wir diese in einem zukünftigen Update anpassen.

Heroische Kopfgelder sind ein unverzichtbarer Teil des Söldnermodus – sie geben vielfältigsten Söldnergruppen die Chance, gespielt zu werden, und stellen eine aufregende Herausforderung dar, besonders für Spieler, die sich lieber auf die PvE-Aspekte konzentrieren. Wir werden weiterhin Langzeitinhalte veröffentlichen, indem wir als Teil unserer regelmäßigen Inhaltsupdates zusätzliche schwierige Kopfgelder implementieren.

Auch um den Rhythmus des Spiels und die Belohnungen wollen wir uns weiterhin kümmern. Momentan arbeiten wir für einen zukünftigen Patch an einer weiteren Anpassung der Funktionsweise des Mysteriösen Fremden. Außerdem überlegen wir, die Belohnungen von normalen und heroischen Kopfgeldern umfangreich neu auszurichten. Für beide Angelegenheiten testen wir Lösungen, die euer Spielerlebnis verbessern, und werden schon bald mehr über Änderungen verraten können.

Aufbau eurer Sammlung

Wir haben Feedback dazu erhalten, wie das Packungssystem und die Spielerfahrung beim Sammeln verbessert werden könnte. Dabei nehmen wir einige kurzfristige Anpassungen vor, aber wir sehen uns auch das System als Ganzes an, um sicherzustellen, dass es euch das Spielerlebnis bietet, das wir euch geben wollen. Hier sind ein paar der Dinge, die wir in Betracht ziehen:

  • Bekommen, was ihr wollt: Eine der größten Herausforderungen im Söldnermodus liegt für uns darin, euch auf angemessene Weise das zu geben, was ihr wirklich wollt. Uns gefällt, dass ihr aus Belohnungen von Kopfgeldbossen bestimmte Münzen erhaltet, und wir finden, dass dieses System gut funktioniert.
  • Doppelte Söldner: Wir haben Feedback erhalten, laut dem einige Produkte nicht wie von Spielern erwartet oder gewollt funktionieren, also wollen wir die Funktionsweise von Duplikaten von Söldnern im Shop ändern.
  • Porträts im Vorverkauf: Einige Spieler waren verwirrt und enttäuscht darüber, wie die Diamantporträts aus dem Vorverkauf mit anderen Söldnerprodukten interagieren. Wir waren davon ausgegangen, dass die superseltenen Porträts das Vorverkaufspaket preiswert machen würden, aber hier gibt es noch Spielraum für Verbesserungen. Jeder Spieler, der ein Söldnerpaket im Vorverkauf gekauft hat, erhält die Grundversion des legendären Söldners aus dem jeweiligen Vorverkaufspaket für seine Sammlung. Solltet ihr also Diablo im Vorverkauf erworben haben, erhaltet ihr die Grundversion des Diablo-Porträts. Dasselbe gilt für den Lichkönig und Sylvanas. Für jeden Spieler, der die Grundversion des im Vorverkauf erworbenen Söldners bereits besitzt, wird die zusätzliche Kopie des Söldners automatisch in 100 Münzen für diesen Söldner umgewandelt. Diese Münzen werden eurem Account bis spätestens zum 16. November gutgeschrieben.
  • Inhalte der Packungen: Der Grundgedanke hinter Söldnerpackungen ist, euch gleichzeitig Söldner und ihre kosmetischen Gegenstände zu bieten.  Wir haben haufenweise Feedback aus beiden Lagern erhalten – von Spielern, denen nur der praktische Wert der Söldner wichtig ist, und von Spielern, die die Porträts lieben. Heute können wir noch nichts dazu ankündigen, aber wir wollten euch wissen lassen, dass wir euer Feedback vernommen haben und uns darum kümmern werden.
  • Mehr Porträts: Uns ist aufgefallen, dass einige Spieler unbedingt alle Porträts im Söldnermodus finden wollen. Aktuell können Porträts nur aus Packungen erhalten werden, also werden wir direktere Möglichkeiten hinzufügen und andere Änderungen an der Weise, wie man an Porträts kommt, in Betracht ziehen.

Wir freuen uns darauf, dieses Spiel gemeinsam mit euch wachsen zu lassen und ihm Feinschliff zu verleihen. Wir sind überwältigt, wie leidenschaftlich die Community Söldner als neuen Spielmodus aufgenommen hat. Gleichzeitig ist uns klar, dass der Söldnermodus nicht für jeden ist, und das ist auch völlig in Ordnung. Für alle Spielmodi in Hearthstone sind unzählige neue Inhalte unterwegs! Wir werden uns weiterhin um alle Spieler in allen Modi kümmern, damit wir alle unser Lieblingsspiel auf die Weise spielen können, die uns den meisten Spaß macht. Wir sehen uns im Gasthaus!

Year of the Gryphon Wood Placard Footer

Mana Crystals Page Footer Image


Hier könnt ihr mitdiskutieren!
{0} Kommentare